HYPNOSE

Lassen Sie sich hypnotisieren?

Eine kleine Service-Seite für zwischendurch:

Hatten Sie vielleicht Ärger mit Ihrem Chef? Frust am Arbeitsplatz? Sie wissen nicht, warum dieser dicke Pickel immer wieder an der selben Stelle auftaucht, egal was Sie auch dagegen tun? Das Essen schmeckt Ihnen nicht und trotzdem werden Sie immer dicker? Ihr Achselschweiß nimmt eine seltsame, unbekannte Duftnote an? Sie wollen mehr Ehrgeiz und Mut entwickeln? Sie kriegen keinen mehr hoch? Sie können diesen Text hier lesen, ohne zu lachen?

Das sind eine Menge Probleme. Natürlich waren Sie schon beim Arzt und haben Ihre Krankenkasse überstrapaziert. Der alternative Heilpraktiker konnte Ihnen auch nicht helfen und Ihr Voodoo-Doktor hat sich in der Elbe ersäuft. Sie wissen einfach nicht mehr weiter...

Hier kommt die Rettung: Versuchen Sie es doch einfach mal mit Hypnose. Schnell und einfach - und vor allem kostenlos - per Internet. Das können Sie locker zwischendurch versuchen, zum Beispiel in der Mittagspause oder zwischen dem achten und neunten Heulkrampf.

Für eventuelle Nebenwirkungen übernehmen wir keine Haftung. Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie besser Ihren Psychotherapeuten.

Atmen Sie noch einmal tief durch, vergessen Sie Ihren Alltagsstreß und starten Sie jetzt die Hypnose:

Hypnose - Start ANLEITUNG: Gehen Sie mit Ihrer Nase bis auf eine Entfernung von ca. 10 cm zur Bildschirmmitte und klicken Sie auf den Start-Button. Lassen Sie den Hypnosemeister ca. drei Minuten auf sich wirken und klicken Sie dann auf "WEITER"


     www.stefanweis.de |